Fahrt nach Goch
Von:
02.06.2010
Bis:
06.06.2010
Dateien:

JUGENDFREIZEIT nach KESSEL BEI GOCH

Mit Kleinbussen werden wir am Mittwoch den 2. Juni 2010 um 17.30 Uhr am Gymnasium in Burgsteinfurt abfahren und dann ungefähr zwei Stunden bis zum Dörfchen Kessel in der Nähe von Goch unterwegs sein. Dort übernachten wir in einem Pfarrhaus. Die Freizeit soll wieder unter dem Motto “Selbstständigkeit” stehen, was bedeutet, dass ihr soviel wie möglich selbst gestalten könnt und sollt. Wir werden also viele Aktionen gemeinsam planen, selbst in Kochteams für leckeres Essen sorgen und natürlich (selbst!) jede Menge Spaß und Stimmung erzeugen. Die grobe Planung bleibt natürlich in unseren Händen, aber den Rest dürft ihr gestalten, wie ihr es euch vorstellt. Eine Tour mit Kanus ist zum Beispiel schon wieder geplant. Außerdem stehen auf der Ideenliste eine Fahrrad Crosstour, ein Grillfest, eine Nachtwanderung, ein(paar) Abstecher ins Erlebnisbad und und und. Langeweile wird es also nicht geben! Außerdem werden wir natürlich viele Sportgeräte mitnehmen. Am Sonntag, den 14. Juni, geht es dann wieder nach Hause. Eure Eltern können euch in Steinfurt um ungefähr 17 Uhr am Gymnasium wieder abholen. Die Kosten werden bei 40 Euro liegen. Diesen niedrigen Preis habt ihr eurer tollen Mithilfe bei Aktionen, wie der Tannenbaumaktion und der Kinder-SchummelBörse zu verdanken :) Für wen die Fahrtkosten doch noch zu hoch sind, dessen Eltern setzen sich bitte (denn es wäre schön, wenn es euch allen möglich wäre mitzufahren!) mit Stephan Daratha (Tel: 0173/5974697) in Verbindung. Dann werden wir schon eine Lösung finden :) Leider werden wir in diesem Jahr nicht alle von euch mitnehmen können, da in dem Haus dort wenig Platz ist. Wir werden gerechte Lösungen finden müssen. Außerdem brauchen wir noch zusätzliche Fahrer die uns nach Goch bringen und auch wieder abholen. Fragt doch mal eure Eltern.

Nun noch ein paar wichtige Hinweise:
- Benötigte Medikamente bitte mit Dosis beschreiben und bei Abfahrt Bescheid geben
- Luftmatratze, Feldbett, Schlafsack usw. am besten mit Nachnamen beschriften
- Game Boy, Handy, und Walkman/MP3 bleiben bitte Zuhause, oder werden sie eingezogen

Falls ihr uns also begleiten wollt, hier eure Packliste:
- Schlafsack, Kopfkissen und Luftmatratze mit Stöpsel oder ein Feldbett (vielleicht ein Kuscheltier)
- Fahrrad (verkehrstüchtig!), Helm und Schloss
- Ist euer Fahrrad nicht OK, dann lasst uns (vorher) einen Blick darauf werfen!
- Sport- und Schwimmzeug
- Kleidung zum Wechseln (bitte nicht zu viel - es sind ja nur 4 Tage)
- Wetterfeste Kleidung (wir machen eine Kanu Tour)
- Für einen Abend feine (coole) Sachen (lasst euch überraschen!)
- feste Schuhe
- einen Rucksack
- kleine transportable Gesellschaftsspiele, Bettlektüre, Musik CD`s
- jede Menge guter Laune !!!!

Kinderfreizeit in Goch 2010

gesamter Jahresplan

Newsletter

Ich möchte bei allen aktuellen News direkt per E-Mail informiert werden

Nächsten Sportstunden
Nächsten Aktionen
  • Alle Aktionen fallen wegen des Coronavirus Covid-19 leider gerade aus
Beiträge und Downloads
Stützpunkt-Verein
Sttzpunktverein