Benutzername

Passwort

News Meldet euch für Slagharen und Duinrell schnell noch an

Aktuelles

Sep

16

eingetragen von Jens Der BSB fährt in den Freizeitpark

Es ist wieder soweit! Der BSB fährt in den Freizeitpark! Alle Mitglieder egal ob jung, oder alt, ob groß oder klein, ihr müsst einfach alle mit kommen!

Am 03.10. ist es soweit, meldet euch kurz per Whatsapp oder SMS an und seid dabei, wenn es mit dem Bus Richtung Slagharen geht!

Alle weiteren wichtigen Infos stehen auf dem "Zettel"!

Sep

11

eingetragen von Stephan Nachtflohmarkt 2017

Geld fällt nicht vom Himmel, Jugendarbeit kostet aber Geld! Regen fällt vom Himmel, aber nicht wenn die BSB Jugend zum Geld verdienen den Nachtflohmarkt veranstaltet. Zugegeben, es war knapp in diesem Jahr. Lediglich ein kleiner Schauer um halb acht lies Standbetreiber und Flohmarktbesucher nochmal kurz Schutz suchen.

Aber dann füllte sich die Stadt immer mehr und von der Burgstraße über den Markt bis zum oberen Ende der Steinstraße war kaum noch ein durchkommen. Die Besucher freuten sich nach fast zwei Tagen Dauerregen auf den Flohmarkt.
Es wurde an den zahlreichen Ständen fleißig gehandelt, gefeilscht und verkauft.

Für das leibliche Wohl gab es wieder Pommes mit Currywurst, Bratwürste im Brötchen, Waffel oder Crepes.
Zudem bot die BSB Cricket Gruppe ein leckeres afghanisches Reisgericht an denn auch sie wollen/müssen für ihre Cricket Ausrüstung Geld verdienen.

Bis weit nach zehn Uhr war die Stadt gut gefüllt, dann wurde es auch schon deutlich kühler und die BSB Jugendlichen konnte mit dem Abbau der eigenen Stände beginnen. Am Sonntag mussten dann noch einiges an Zeit investiert werden um z.B. die Grills, Fritteusen und Pavillions zu reinigen, trocken und in unseren Vereinslagern zu sortieren.
Alles in allem also kein leicht aber dafür gut verdientes Geld.
Im nächsten Jahr wird es sicher eine Wiederholung geben! Merkt wuch ruhig schon mal das 2. September Wochenende.

Als nächstes kommt jetzt aber erstmal unser Indoorflohmarkt im November. Anmeldungen dafür sind ab Oktober auf unserer Website möglich.

Sep

04

eingetragen von Stephan Kanutour auf der Lippe

In diesem Jahr wollen wir zusammen mit euch einen Tagesausflug nach Lippstadt machen. Am
Kanuclub WSC-Lippstadt geht es in die Boote. Von dort aus paddeln wir durch das beschauliche
Städtchen (mit einer Bootsrutsche als kleine sportliche Einlage). Im weiteren Verlauf bleibt der
Fluss aber eher ruhig. Unterhalb Lippstadts ist die Lippe weitgehend renaturiert und fliesst in ihrem natürlichen Bett durch eine abwechslungsreiche Natur. Wir werden auf der Tour zwei
Naturschutzgebiete durchqueren und das Gefühl haben weit ab der Bevölkerung zu sein. Endpunkt wird das Wasserschloss „Haus Plettenberg“ in Lippetal-Hovestadt sein.

Start: Samstag 07.Oktober 2017 um 8 Uhr am Bahnhof Burgsteinfurt
Rückkehr: ca 20 Uhr

Wir fahren alle zusammen in Fahrgemeinschaften nach Lippstadt, zu unserem Startpunkt. Dort
werden wir die Kanus ins Wasser lassen und ganz gemütlich lospaddeln. Natürlich machen wir
unterwegs auch die eine oder andere Pause, um uns zu stärken. Zum Schluss wollen wir den Tag, je nach Lust und Laune, bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen lassen.

Hier findet ihr die Anmeldung

Sep

02

eingetragen von Wiebke Neue Tanz-Zeit beim BSB

Hey ihr Lieben,

nach einem ersten erfolgreichen Tanztag in Juni ist es jetzt so weit: Der BSB wird eine lang ersehnte Tanzgruppe ins Leben rufen.

Am Mittwoch, den 13. September ist Premiere.

Ab dann werden wir uns erstmal Mittwochs von 17:30 – 19:00 h in der Sporthalle an der Gartenstraße treffen und zusammen tanzen, Choreografien einstudieren und jede Menge Spaß haben.

Wenn Du zwischen 7 und 11 Jahren alt bist und Lust auf Tanzen hast, dann komm doch vorbei!

Wir freuen uns auf Dich!

Maren, Nicole und Wiebke

 

Aug

23

eingetragen von Stephan Samstag ist Kelleraufräumen und Flyerverteilen angesagt

Guten Tag liebe BSBler,

langsam enden die Ferien und unser Alltag startet wieder.
Los geht es diesen Samstag, den 26.8. mit 2 wichtigen Terminen.

Die Jugend und wie immer natürlich auch gerne alle die Lust haben treffen sich um 9:30 am Keller Rummeling.
Wir fahren nach Rheine um auf dem größten Kinderflohmarkt Deutschlands Flyer für den Nachtflohmarkt zu verteilen.
Wer da Zeit hat soll sich gerne bei mir melden.

Im Anschluss steht unser in den Sommer verlegter Frühjahrputz beider Keller an.
Hier muss nicht nur das Amelandzeug sortiert werden sondern generell mal wieder beide Keller aufgeräumt, kisten sortiert und gereinigt werden usw.
Also brauchen wir hier ordentlich Hilfe.
Das startet bisher um 12 Uhr.
Wenn sich hier schon einige melden die eher starten wollen können wir das gerne verlegen.
Aber ich brauche schon so ca. 10 - 15 Leute für den Flohmarkt.

Melden bitte über whatsapp 0173/5974697 oder e-mail: stephan.daratha@gmail.com
Wenn sich was an den Zeiten ändert gebe ich es Freitag bekannt.

Bis dahin genießt das Wetter noch ordentlich

Gruß Stephan

Aug

22

eingetragen von Wiebke Jetzt anmelden: Herbstferien für die Jugend direkt im Freizeitpark

Nach der tollen letzten Herbstfreizeit an der Ostseeküste und dem Sommerlager auf Ameland, soll auch dieses Jahr in den Herbstferien wieder eine Jugendfreizeit ab 12 Jahren stattfinden. Dieses Mal geht es vom 27.10 bis 02.11.2017 direkt in den holländischen Erlebnispark Duinrell, wo in einem Gruppenhaus direkt neben Achterbahnen und Kettenkarussellen geschlafen wird.  Neben den Fahrgeschäften hat der Park auch das größte überdachte Spaßbad mit Rutschparadies der Beneluxländer zu bieten. Geplant sind auch Trips nach Amsterdam und ins nahegelegene Sealife.

Also, alle BSBler ab 12, die in den Herbstferien vom 27.10.2017 bis zum 02.11.2017  noch nichts geplant haben, können sich ab jetzt z.B. in den Sportstunden anmelden! Anmeldeschluss ist am 13.10.2017.

Weitere Details finden sich auf dem Anmeldeformular. Dieses ist in den Sportstunden, bei Facebook und direkt im Artikelanhang zu finden.

Es freut sich auf Euch,

Das BSB-Team der Herbstfreizeit

 

Aug

21

eingetragen von Jens Kösters megaoberhammerchilligschönes Ameland



In der 4. Sommerferienwoche waren 24 Teilnehmer in der BSB Familienfreizeit auf der Insel Ameland im holländisch- friesischen Wattenmeer.
Die Famillien erlebten sieben wunderschöne Strandtage. Es wurden Wellen übersprungen, Wellenbrecher gespielt, Sandburgen gebaut oder ein BSB-Schriftzug geschüppt, den man mit einsetzender Flut im Meer versinken sehen konnte. Ein Ausflug in das Örtchen Nes wurde wie immer zum Highlight, bei dem die Kinder im Hubo schönste Andenken kauften, ihr Geld in der liebevoll genannten „Daddelhölle“ verprassten oder mit ihren Eltern holländische Spezialitäten genießen durften. Auch den langen Weg durch die Dünen zum Leuchtturm fanden einige Teilnehmer dieses Jahr. Was natürlich nicht fehlen durfte war der allseits beliebte „Zombiball“. Hier wurde gerannt, abgeworfen und sehr viel gelacht.

Ein Ausflug zum Wasserspielplatz mit seinen Wackelbrücken, dem Floß und der Seilbahn durfte natürlich nicht fehlen. Die Lagerolympiade, bei der die Teilnehmer einen Becherturm bauen, einen Bollerwagenslalom überstehen, Apfelstücke aus einer Wasserschüssel fischen mussten, oder beim Sackhüpfen neue Rekorde aufstellten, fand ihren Höhepunkt im Legen einer Kleiderkette, bei der auch sehr gewagte  Teilnehmer sich bis fast zur Unterhose auszogen und die Kleinste sogar ihre letzte Pampers hergab...  Gemütlichen Ausklang fand man an vielen Abenden mit Stockbrot und Marshmallows am warmen Lagerfeuer.


Nur am Dienstagabend gab es einen entspannten Kinoabend, während der Regen auf dem Zeltdach die Atmosphäre noch gemütlicher gestaltete. Eine kleine Nachtwanderung, die mit der Geschichte der „Hexe von Oerd“ begleitete wurde, war doch sehr spannend für den ein oder anderen kleinen Teilnehmer. Den Abschluss der Freizeit bildete der „bunte Abend“, bei dem die Gruppen aus der Lagerolympiade aufführten, wie sie sich das BSB-Lagerleben im Jahre 3000 vorstellten. Von Bedienungsrobotern, über Geschichten vom Schwimmen und Chillen in den Wolken, bis hin zum typischen, unveränderten Lagerleben mit seinem Spüldienst und der Lagerolympiade von heute, war alles zu sehen. Auch über das nächste Jahr wurden sich schon Gedanken gemacht. Es wird bestimmt wieder einen BSB Familienfreizeit auf Ameland geben, dann vielleicht sogar 10 Tage lang!

Aug

17

eingetragen von Stephan Der Nachtflohmarkt rückt näher

Liebe Flohmarkt-Freunde,

nach dem vollen Erfolg im letzten Jahr, ist es bald wieder soweit.

Die Jugend des Breitensport Burgsteinfurt veranstaltet am Samstag, den 09.09.2017 von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr einen Nachtflohmarkt in der historischen Innenstadt Burgsteinfurts.

Der Nachtflohmarkt ist nur für private nichtgewerbliche Anbieter.

Neben dem Flohmarkt werden wir auch wieder für ein kleines Rahmenprogramm (z.B. großer Grill, Bierstand, Kinderbelustigung etc.) sorgen..

Der Erlös der Veranstaltung wird zu 100% der Kinder und Jugendarbeit in unserem Sportverein zu Gute kommen.

Anmeldung und weitere Infos unter www.nachtflohmarkt-steinfurt.de

 

Aug

06

eingetragen von Doro Die“King´s of Ameland“ waren dieses Jahr die Jugendlichen vom BSB

Im Anschluss der Kinderfreizeit durften sich 20 Jugendliche auf 10 super coole Tage auf der niederländischen Insel Ameland freuen. Nach einer angenehmen Anreise konnten alle Teilnehmer, aufgrund des schönen Wetters, direkt zum Strand gehen und die frische Nordsee mit hohen Wellen genießen.

Mit den auf der Insel geliehenen Fahrrädern fuhr die Gruppe täglich quer über die Insel. Von der kleinen Stadt Nes bis hin zur Aussichtsplattform „Het Oerd“, obwohl es zwischen durch ziemlich windig war. Doch der Wind stand dem Spaß nicht im Wege. So lernten sich alle Teilnehmer, bei zahlreichen Tages- und Abendprogrammpunkten wie „Schlag den Teamer“, einer „Talent Show“, „Heiliger Gral“, „Casinoabend“ und vieles mehr, kennen. Eine Wasserschlacht durfte natürlich auch nicht fehlen, doch vorher wurden alle Teilnehmer die zum ersten Mal auf Ameland waren im Lagereigen Pool getauft. Danach sind ALLE nass geworden. Nach einem anstrengenden Tag wurde auch mal ein Film zusammen geschaut oder einfach nur zusammen gesessen und gequatscht.

Ein ganz besonderer Tag war der Gegenteiltag. Die Teilnehmer und Betreuer haben die Rollen getauscht. So organisierten die Teilnehmer drei Mahlzeiten, ein sportliches Rahmenprogramm und stellten sich den quengelnden „Teilnehmer, alias Betreuern“. Die Betreuer waren sehr beeindruckt wie gut dies alles geklappt hat und versuchen weiterhin Raum zu schaffen, damit sich die Jugendlichen von selbst entfalten können.

Ein schöner Abschluss war natürlich die Lagerhochzeit und die Auswertung des Lagerspiels „King of Ameland“, bei welchem die Teilnehmer in Gruppen eine Liste mit Aufgaben bekommen haben und diese mit einem Foto festhalten mussten. Mit viel Witz und Fantasie entstanden die lustigsten Fotos der ganzen Freizeit.

Sowohl Betreuer als auch Teilnehmer haben schon gesagt,

dass sie sich auf nächstes Jahr freuen!

Aug

01

eingetragen von Stephan BSB Kinderfreizeit auf Ameland bringt Spaß und Meer

Wie jedes Jahr fuhren auch in diesem Jahr BSBler ab 8 Jahren auf die niederländische Nordseeinsel Ameland um dort die ersten 10 Tage ihrer Sommerferien zu verbringen.
Die über 30 Breitensportler aus Burgsteinfurt ließen sich von dem durchwachsenen Wetter nicht unterkriegen. Gemeinsam wurden Traumfänger gebastelt, Sport gemacht, der Wasserspielplatz in Anspruch genommen und beim Actionday Bogen geschossen oder Speere geworfen. Die Dünen und die Umgebung wurden bei Geländespielen wie Stratego oder Heiliger Gral erkundet.
Highlights waren für die Kids auch die Nachtwanderung durch den Grusel-Wald und der Städtetrip nach Nes, bei dem in Kleingruppen die Geschäfte auf den Kopf gestellt und das ein oder andere Softeis verspeist wurden.
Natürlich ging es auch immer mal wieder an den nahgelegenen Strand. Die Nordsee sorgte bei Groß und Klein für Abkühlung und Spaß im und am Wasser beim Schwimmen, Skimboard fahren, Sandburgen bauen und Muscheln sammeln.
Weil Seeluft bekanntlich hungrig macht wurden die Sportler täglich aus dem eigenen Küchenzelt bekocht. Abends waren dann Talentshows, Kindercasino und das Kinozelt sehr beliebt.
Die Nächte verbrachten die Breitensportler in großen Gruppenzelten, wo in Schlafsäcken bei Gute-Nacht-Geschichten und Taschenlampenlicht Campingerfahrungen gesammelt wurden.
Das Team freut sich über die gelungenen 10 Tage und möchte sich bei den Kids dafür nochmals herzlich bedanken.
Nächstes Jahr ist der Campingplatz übrigens schon wieder für die Amelandfreizeiten gebucht.

Zurück ältere News

Newsletter

Ich möchte bei allen aktuellen News direkt per E-Mail informiert werden

Facebook/Instagram

Instagram

Nächsten Sportstunden

Gymnastik

Montag 17:00 Uhr - 18:15 Uhr

Jugendsport 12 bis 16 Jahre

Montag 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Jugendsport für 10 - 12 Jahre

Montag 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Boule für Hobby- und Wettkampfspieler

Montag 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Beachvolleyball

Montag 18:30 Uhr - 20:30 Uhr

ZUMBA Training mit Dennis

Montag 19:00 Uhr - 20:00 Uhr

Nächsten Aktionen

Fahrt nach Slagharen

03.10.2017

Für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren mehr

Kanutour

07.10.2017

Kanutour auf der Lippe für Erwachsene. Infos bei Simone Weißschnur (Tel: 02551 1840854) mehr

Jugendfreizeit

21.10.2017 11:30 Uhr - 05.11.2017 18:30 Uhr

genaues Datum folgt mehr

Beiträge und Downloads

Familienfreundliche monatliche Beiträge:

  • Kinder 4,00 €
  • Schüler, Azubis und Studenten 5,00 €
  • Erwachsene 7,00 €
  • Familienbeitrag 11,00 €

Downloads

Aktuelle Anmeldung Aktuelle Anmeldung

Aktuelle Studi Anmeldung Aktuelle Anmeldung für Studierende

Aktueller Jahresplan BSB Satzung 2010

Stützpunktverein

Stützpunktverein

© 2017 Stephan Daratha - Impressum