Benutzername

Passwort

News Wegen des Corona-Virus sind alle Veranstaltungen und der Sportbetrieb bis auf Weiteres abgesagt. Info`s folgen

Aktuelles

Mär

13

eingetragen von Frank Rummeling Die Sporthallen sind bis auf Weiteres geschlossen

Hallo BSB´ler,

die Sporthallen sind bis auf Weiteres geschlossen.Diese Mitteilung kam heute von der Stadt Steinfurt. Das hat natürlich auchAuswirkungen auf unseren Sportbetrieb. Um den Virus einzudämmen, werden wir unser gesamtesSportangebot bis zum Ende der Osterferien einstellen.

Wir bitten dafür um Verständnis.

Auch von den Sportverbänden und vom Kreis Steinfurt kam diese Empfehlung.

Zudem werden auch die Jahreshauptversammlung und Spiel,Spaß,Sport auf einen späteren Termin verschoben.

Der Film „Zu weit weg“ läuft nach Rücksprache mit dem Kino auf jeden Fall. Dieses ist aber leider keine offizielle Vereinsveranstaltung mehr. Wer möchte, darf gerne unser Kino unterstützen,die haben jetzt auch eine schwere Zeit vor sich. Man kann sich ja immer mit einem Sitz Abstand setzen.

Nutzt die Sportmöglichkeiten an der frischen Luft. Laufen, Wandern und Radfahren sind auch mit Abstand zum Nebenmann/Frau möglich. Das Wetter wird ab der nächsten Woche besser.

Wir hoffen, dass wir uns alle nach den Osterferien gesund und sportlich wiedersehen.

Aktuelle Info`s gibt es auf der Homepage.

Euer Vorstand

Mär

07

eingetragen von Frank Rummeling Kino Sondervorstellung "Zu weit weg" Ausgezeichneter Kinder und Jugendfilm, der auch für Erwachsene interessant ist.

Hallo BSB-ler,

wir haben für euch einen tollen Film, den wir euch in Zusammenarbeit mit unserem super Kino

für 5,-€ zeigen wollen. Es gibt extra zwei Sondervorstellungen. Schaut euch den Trailer an und bucht oder kauft die Karten direkt beim Kino. Wir freuen uns auf euch.

Euer BSB-Team

Mär

05

eingetragen von Anja BSB im Spielparadies

Gut gelaunt sind am 29.2 in Burgsteinfurt knapp 60 BSBler zum Spielparadies am Hertha See aufgebrochen. Dort angekommen wurden die Schuhe schnell gegen Stoppersocken getauscht, um die Klettergerüste, Hüpfkissen und Rutschen zu erobern. Die Kids hatten einen riesen Spaß beim Klettern, Hüpfen, Rennen und Rutschen. Bei so viel Toberei, durfte eine Pause mit Getränken und Knabbereien und dem einen oder anderem Eis zur Stärkung nicht fehlen. Ausgetobt und mit roten Wangen ging es dann mit dem großen Reisebus zurück zum Bahnhof in Burgsteinfurt, wo die Kids nach einem Samstag voller Bewegung und Spielen von den Eltern schon bereits sehnsüchtig erwartet wurden.

Die Zeit verging wie im Flug und am Ende der Veranstaltung waren sich alle einig, dass es auf jeden Fall eine Wiederholung wert ist.

Mär

04

eingetragen von philrumm Jugendvollversammlung am 23.03.2020

 

Einladung zur Jugendvollversammlung 2020 der Breitensport Burgsteinfurt e.V. Jugend

Am Montag, den 23.03.2020 um 19 Uhr

in der Sporthalle an der Gartenstraße

 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Jahresrückblick
  2. Abstimmung über das Protokoll der Jugendvollversammlung 2019
  3. Wahlen

    a) Stellvertr. Jugendwart/in
    b) 2. Beisitzer
    c) 2 weibliche Jugendvertreter
    d) 2 männliche Jugendvertreter
     
  4. Verschiedenes

 

Über viele Teilnehmer/innen würden wir uns sehr freuen. Es darf jedes Vereinsmitglied des Breitensport Burgsteinfurt, das zwischen 10 und 27 Jahren alt ist wählen. Gewählt werden können Vereinsmitglieder ab dem 12. Lebensjahr.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Der Jugendausschuss

Infos bei Phil Rummeling (Tel: 01578 8090850)

Mär

03

eingetragen von Frank Rummeling Jahreshauptversammlung am 26.03.2020

Mär

02

eingetragen von Stephan Spiel, Spaß & Sport am 20.03.2020


Feb

13

eingetragen von Stephan Karneval Eltern-Kinder Turnen 2020

Am 19.02.2020 ist es soweit

Feb

09

eingetragen von Stephan Mitarbeiterversammlung 10.2.2020

Hallo liebe BSB'ler,

die morgige Mitarbeiterversammlung wird verschoben.
Das Datum wird hoffentlich Mittwoch bekannt gegeben.

Macht euch einen schönen Montag

Grüße vom Vorstand

Jan

12

eingetragen von Frank Rummeling BSB Tannenbaumaktion war ein Riesenerfolg, über 150 Helfer im Einsatz.

BSB Tannenbaumaktion in Burgsteinfurt

Bei recht gutem Wetter über 150 Helfer im Einsatz.

Die Tannenbaumaktion des Breitensport Burgsteinfurt BSB war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Über 150 Helfer waren am Start, um in ganz Burgsteinfurt die ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln. Das war schon eine beeindruckende Zahl, so viele Helfer hatten sich noch nie eingefunden. Für diese tatkräftige Unterstützung möchte sich der BSB bei allen, die mitgeholfen haben, recht herzlich bedanken. Schon um kurz nach neun Uhr hatten sich 20 Gespanne auf dem Schulhof am Gymnasium versammelt, um von dort aus in die schon vorher festgelegten und eingeteilten Gebiete zu fahren. Die von den fleißigen Helfern gesammelten Bäume wurden zu Rolincks Wiese hinter der Brauerei gebracht, um dort vom Entladeteam zum großen Osterfeuer des Heimatvereins aufgeschichtet zu werden.

Im Anschluss gab es für alle noch ein leckeres Mittagessen, bei dem sich alle wieder aufwärmen konnten. Ein eingespieltes Küchenteam hatte alles gut vorbereitet. Das ist schon ein ganz schöner Aufwand, die über 150 Helfer zu beköstigen. Riesige Töpfe mit Nudeln mit verschiedenen Soßen von Bolognese bis vegetarisch war alles dabei und auch beim Nachtisch gab es verschieden Sorten.         Der Applaus der der Teilnehmer für das Team fiel entsprechend groß aus.

Nach der Mittagspause mussten noch einige Bäume eingesammelt werden, doch so gegen 15.00 Uhr hatte man es geschafft.

Viele ortsansässige Unternehmen haben die Aktion des BSB durch die Bereitstellung von Fahrzeugen und Anhängern unterstützt. Dafür möchten sich die Organisatoren recht herzlich bedanken.

Ein kleiner Wehrmutstropfen war aber auch dabei. An einigen Bäumen waren Geld und Süßigkeiten an Bäumen  in durchsichtigen Plastiktüten angebracht. Beim Eintreffen der Sammler waren diese aber schon leergeräumt. Besser wäre es da, nur einen Hinweis an den Baum zu machen und das Geld beim Nachbarn zu hinterlegen oder im Nachhinein zu spenden. Ein paar Jugendliche hatten sich auch schon im Vorfeld auf den Weg gemacht, um für die eigene Tasche zu sammeln. Die Bäume wurden dann um die nächste Ecke einfach abgelegt. Die „Täter“ konnten ermittelt werden, das Geld wurde dem vorgesehenen Zweck zugeführt und die Bäume wurden natürlich abgeholt.

 Trotzdem hat es allen viel Spaß gemacht. Der Erlös der Aktion ist für die Kinder und Jugendarbeit im Breitensport bestimmt. Ein neues Großzelt für die verschiedenen Ferienfreizeiten und Veranstaltungen muss neu angeschafft werden. Dieses wird einige tausend Euro kosten.

Die Erwachsenen Helfer trafen sich am Abend zum Neujahrskuchen backen in Willi`s Hütte, wo manch eine amüsante Geschichte vom Tag erzählt wurde. Für die jungen Helfer geht es am nächsten Samstag, anders wie in den vergangenen Jahren, diesmal nach Dorsten ins das Spaßbad Atlantis.

 

Einige Bäume wurden auch mitgenommen, wo niemand angetroffen wurden.

Wer noch im Nachhinein spenden möchte, kann dieses unter der                                                          IBAN: DE11 4035 1060 0072 0059 60 mit dem Hinweis „Tannenbaumaktion“ tun.

Jan

08

eingetragen von Wiebke BSB lädt Ehrenamtler ins Winter-Wunder-Land ein

Die Neujahrsgala als Dankeschön ans Ehrenamt war ein gelungener Einstieg ins Jahr 2020 :)


Am Samstag ist der Winter in Steinfurt eingekehrt – genauer gesagt im Martin-Luther-Haus. Denn dort hat der BSB ein Winter-Wunder-Land aufgebaut um sich im festlichen Rahmen bei den ehrenamtlichen Mitarbeiten und Kooperationspartnern für die wertvolle Arbeit zu bedanken. 


Rund 130 Gäste tauschten Sportkleidung gegen Abendgarderobe und schritten über den roten Teppich in das Winterparadies um dort gemeinsam auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurückzublicken und das Jahr 2020 willkommen zu heißen.
Zusammen wurden dort das bunte Buffett geplündert, Cocktails getrunken, Fotos in der Fotobox geschossen und die Nacht durch getanzt. Eine BSB-Version des Familienduells sorgte ordentlich für Lacher: die vereinsinterne Aktion SchwiPiFi stehend für Schwimmen, Pizza, Film wurde zum beschwippsten Schiedsrichter und aus dem Lagerfeuerlied „Hab ne Tante aus Marokko“ wurde die Tante aus Buxtehude. 


Rundum war die Gala für alle Teilnehmer ein gelungener Abend. Der BSB möchte sich durch diese Aktion für die vielen ehrenamtlich helfenden Händen bedanken und ist froh sich stets auf so zahlreiche Mitarbeiter verlassen zu können. 

Das zeigte sich auch am nächsten Tag beim Aufräumen. Nach 1,5 Stunden war die Location dank der vielen Helfer blitzeblank. Auch bei kommenden Aktionen, wie der Tannenbaumaktion am 11. Januar freut sich der BSB auf tatkräftige Unterstützer.

Zurück ältere News

Newsletter

Ich möchte bei allen aktuellen News direkt per E-Mail informiert werden

Facebook/Instagram

Folge uns auf facebook

Folge uns auf instagram

Nächsten Sportstunden

Krav Maga

Mittwoch 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Mittwoch Sport

Mittwoch 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Pilates

Mittwoch 19:30 Uhr - 20:30 Uhr

Studi Sport

Mittwoch 20:30 Uhr - 22:00 Uhr

Nächsten Aktionen

Paddeltour durch Holland

25.04.2020 08:00 Uhr - 20:00 Uhr

Wir wollen den Ort Giethoorn und die umliegenden Naturschutzgebiete mit dem Kajak erkunden. Diese Tour ist nicht fü.. mehr

Mitarbeiterversammlung

04.05.2020 ab 20:00 Uhr

Im Subway mehr

Mountainbike Tag

09.05.2020

Infos s. Anhang mehr

Beiträge und Downloads

Familienfreundliche monatliche Beiträge:

  • Kinder 4,00 €
  • Schüler, Azubis und Studenten 5,00 €
  • Erwachsene 7,00 €
  • Familienbeitrag 11,00 €

Downloads

Aktuelle Anmeldung Aktuelle Anmeldung

Aktuelle Studi Anmeldung Aktuelle Anmeldung für Studierende

Aktuellee Asta Antrag Aktueller Asta Antrag für Studierende

Aktueller Jahresplan BSB Satzung 2010

Aktuelle Jugendordnung BSB Jugendordnung 2010

Stützpunktverein

Stützpunktverein

© 2020 Stephan Daratha - Impressum